Home
Terminkalender
Vorstand
Ausstellung 2009
Ausstellung 2010
Ausstellung 2011
Landesschau 2012
Ausstellung 2013
Ausstellung 2014
Ausstellung 2015
Die Moorbahntour 1
Die Moorbahntour 2
Gemütlicher Sonntag
Bosseltour 2011
Bosseltour 2012
Bosseltour 2013
Bosseltour 2014
Bosseltour 2015
Bosseltour 2016
Fahrradtour 2010
Fahrradtour 2011
Fahrradtour 2012
Fahrradtour 2013
Fahrradtour 2014
Fahrradtour 2015
Fahrradtour 2016
Holländischer Besuch
Wir in Holland
Die Holländer 2015
Mitglieder
Mitglied werden
Interessante Links
Kontakt
Gästebuch
Impressum

Die Ausstellung 2010 findet in der Zeit vom 22.-24.10.

in der Stadthalle Walsrode statt.

Freitag, 22.10. - 17.00 - 21.00 Uhr Einlieferung der Vögel

Samstag, 23.10. - 8.00 - 12.00 Uhr Bewertung der Vögel

                  13.00 - 18.00 Uhr Öffnung der Vogelschau

Sonntag, 24.10. - 9.00 - 17.00 Uhr Öffnung der Vogelschau

               16.30 Uhr Siegerung

Hier nun ein paar Heidemeister:

 

 

 

 

Der beste Vogel der Ortsschau

Unsere Ausstellungsvolieren waren gut bestückt

Ein Blick in die Reihen der Ausstellungsvögel

 

 

 

Eine Vogelbörse war auch dabei

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr hatten wir eine große Rahmenschau.

Die Vitrinen und ihr Besatz:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die etwas größeren Vögel waren in der Rahmenschau

vertreten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereits die Vorhalle hatten wir herbstlich gestaltet:

 

 

 

 

 

 

Dort waren auch unsere Tombola und unser Blumenstand

untergebracht:

 

 

 

In diesem Jahr hatten wir noch ein paar Schlangen, sowie einen

Gekko zu bestaunen und anzufassen.

 

 

 

 

 

 

 

In der Halle hatten wir einen Verkaufsstand für Vogelhäuser

und Irene hat wieder fleißig gemalt. Überall verstreut standen

Holzfiguren zum verkauf herum.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr kamen die Kinder nicht zu kurz bei uns.

Ein Glücksrad und ein Preisausschreiben gehörten dazu und

es mußten einige Vögel in der großen Voliere gezählt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Aber auch die "großen" hatten hier ihren spass

Und jetzt noch einige "seltsame" Vögel: